raam-color-webgif

Die erste Mission RAAM SUB10 - konnte ich dank einer Teamleistung in Perfektion - realisieren.

Auf meiner Facebookseite und unter Medien - können die Impressionen nochmals aufgelebt werden.


RAFpng

Die zweite Mission - nur gerade 7 Wochen nach dem RAAM - das RaceAcrossFrance.
Noch nie hat eine Athletin oder ein Athlet zwei solch lange Rennen, innert so kurzer Zeit bestritten. Das ich beide Rennen Damen overall gewonnen und jeweils nur zwei (RAAM) einem (RAAF) Mann den Vorrang lassen musste verdeutlicht wie sehr sich die Jahrelange, intensive, disziplinierte Arbeit gelohnt hat und was mit einer Vision möglich ist - wenn man dabei von einem Team unterstützt wird, welches zu 100% hinter dem Projekt steht.
Den Ultracycling ist TEAM.
Auf meiner Facebookseite und unter Medien - können die Impressionen nochmals aufgelebt werden.