69075862_3001789733227023_4588549119798149120_njpg

Unmöglich – nicht umsetzbar – nur zwei Reaktionen die ich auf meine Saisonplanung sehr oft erhalten habe.

Das die Kombination Race Across France & Race Around Austria mehr von meinem Körper und meinem Kopf abverlangen wird, als alles bisher gefahrene – dieser Tatsache war ich mir bewusst. Entsprechend wurde ich von meinen beiden Trainern #arlitzermental & Ortho plus - DEIN plus auf diese Kombination vorbereitet.
Die Trainingseinheiten waren oft zermürbend und ich bewegte mich sehr oft ausserhalb meiner Komfortzone. Immer mit dem Motto vor Augen #einfachMACHEN

Meine Teams waren ebenso überzeugt wie ich, dass ich die Fähigkeit körperlich wie mental habe neue Massstäbe im Ultracycling zu setzen.
Nach dem RAAF hiess es für mich weiter trainieren und dem Körper zu simulieren – Leistung erbringen zu müssen.

Die Vorbereitungen auf das RAA verliefen turbulenter als geplant und erwünscht – doch dies war irgendwie passend zu dieser Saison.

Bald nach dem Start war für mich klar, ich bin bereit das RAA nicht nur zu fahren sondern dabei den Streckenrekord anzugreifen.
Mit einem Team im Rücken, für welches es keine Worte gibt – weil einfach unglaublich – legten wir Kilometer um Kilometer zurück. Wind, Regen, Hitze gehören zum Ultracycling wie Müdigkeit und Hunger. Nichts konnte uns von unserem Plan abbringen und so erreichten wir das, was viele für unmöglich hielten – nicht nur den Sieg sondern pulverisierten auch den Streckenrekord.

Auch wenn es hier um das RAA geht möchte ich daran erinnern das die Crew am RAAF einen grossen Anteil an meinem Erfolg in Österreich hat – den sie haben so zu sagen die „Vorarbeit“ geleistet und mich in einem guten Zustand der RAA-Crew übergeben. Nur gemeinsam sind wir stark.

Ein grosser Dank meinen 22 Betreuern die mich diese Saison unterstützt haben, mit denen ich unvergessliche Momente erleben durfte, Emotionen erlebt habe die mich ein Leben lang begleiten werden, Freundschaften die entstanden sind.
Ein besonderer Dank an meine Teamchefin - Beatrix Arlitzer - sie hat bei allen Rennen die Crew's auf die Herausforderung vorbereitet, sowie die gesamte Koordination & Planung übernommen = mir den Rücken frei gehalten - DANKE

Danke an Textschaft die einmal mehr die richtigen Worte gefunden hat, für die Geschichte die ich auf den Asphalt geschrieben habe

Danke an Roman Koller welcher uns zu Hause Tag und Nacht support gab bei Technischen Problemen und Fragen

Danke Ortho plus - DEIN plus für die Punkt genaue Trainingsplanung

Danke #arlitzermental das mein Kopf diese Höchstleitung abrufen konnte

Danke an all meine Sponsoren, denn ohne euch könnte ich meine Leidenschaft nicht leben - DANKE
owayo VELO LADE HITTNAU Roeckl Equestrian Under Pressure Sox Cervélo PEAK PUNK ERLKÖNIG Arktis BioPharma SOGLIO-PRODUKTE#arlitzermental #wsaofficeproject #cooldown #raceacrossfrance #raceacrossamerica #glocknerman_official #einfachMachen #taeglichgruesstdieberggeiss #racearoundaustria @textschaft @orthoplus_zürich



raafjpgraapng


Die Vorbereitungen für die Doppel-Herausforderung
RaceAcrossFrance & RaceAroundAustria mit nur gut einer Woche Pause dazwischen sind in der Endphase.
Zusammen ergeben die beiden Rennen 4‘800km (RAAM-Distanz) und >75‘000hm
Start zum RAAF ist am 28.07.19
Nur im Team sind solche Projekte umsetzbar. Pro Rennen werden wir 9 Personen sein – 8 Betreuer & 1 Athleti

Auf meiner Facebook-Seite stelle ich euch meine Betreuer vor.


Während den Rennen seid ihr - wie immer - noch näher am Renngeschehen dabei, wenn ihr meine Facebookseite besucht

Über Nachrichten auf der Facebookseite wie auch auf folgende Nummer freue ich mich schon jetzt: +436642126135



glocknerman_logopngDer Start in die Saison 2019 steht kurz bevor. Am 20.06.2019 starte ich mit der Weltmeisterschaft - 1'000km / 17'000hm in die neue Saison.

Live verfolgen könnt ihr mich & mein Team unter folgendem HIER


Wie immer seid ihr noch näher am Renngeschehen dabei, wenn ihr meine Facebookseite besucht

Über Nachrichten auf der Facebookseite wie auch auf folgende Nummer freue ich mich schon jetzt: +436642126135